PsionWelt -

PsionWelt -
Die deutschsprachigen Infoseiten zu Psion, EPOC und Symbian

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite

Endlich wieder neues EPOC-Programm: PsiCheck!

Martin Mersmann war vor einiger Zeit so leichtfertig, den Screenshot eines halbfertigen Programmes zum Messen von Laufwerksdaten in einen Forumsbeitrag zu packen... Jetzt war natürlich die Erwartung der Community groß - und heute ist es soweit: PsiCheck erblickt als jüngstes EPOC-Programm das Licht der Psion-Welt! Und wir sind stolz, es hosten zu dürfen! Was leistet PsiCheck 1.01: PsiCheck stellt die wesentlichen Daten des Psion übersichtlich dar, soweit also nichts Neues. Darüberhinaus kann PsiCheck
  • alle Laufwerksdaten auf einem Bildschirm darstellen,
  • die Gesamtbelegung des CompactFlash-Speichers geben, auch für mehrere und partitionierte CFs,
  • die Schreib-/Lesezeiten der Laufwerke messen und darstellen (dank Jan Rydvals DiskBench),
  • Clustergrößen der Laufwerke ermitteln,
  • das alles nicht nur anzeigen, sondern auch in die Zwischenablage kopieren. Von da aus kann man es beliebig weiterverwenden.
Martin schreibt weiter: 'Ich habe mit PsiCheck begonnen, weil ich die Zusammenhänge zwischen Partitionsgrößen, Clustergrößen und Schreibzeiten wissen wollte (Lesezeiten scheinen davon unabhängig zu sein). Das ist besonders für diejenigen Psionisten interessant, die auf 5er oder netbook mehrere CF-Drives auf einer CF partitioniert haben. In Ermangelung eines netBook seitens Martins ist PsiCheck in schlichtem Schwarz-Weiß-Grau gehalten, aber 'damit müssen die Leute halt leben, die mich mit ihren schönen bunten netBooks neidisch machen, man kann nicht alles haben...' Wir freuen uns auch so sehr über die neue Freeware, vielen Dank im Namen aller!