PsionWelt -

PsionWelt -
Die deutschsprachigen Infoseiten zu Psion, EPOC und Symbian

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite

PsiCheck 2.20


PsiCheck (Freeware - aktuelle Version 2.20 vom 20.12.2010) von Martin Mersmann:


Was macht PsiCheck:

PsiCheck stellt die wesentlichen Daten des Psion übersichtlich dar, soweit also nichts Neues. Aber ...

... darüber hinaus kann PsiCheck:

  • alle Laufwerksdaten auf einem Bildschirm darstellen,
     
  • einen Gesamtüberblick über die Belegung des CompactFlash Speichers geben, auch für mehrere (im netbook) und partitionierte CFs,
     
  • die Schreib-/Lesezeiten der Laufwerke messen und darstellen (Dank an Jan Rydval für sein Progrämmchen DiskBench),
     
  • Clustergrößen der Laufwerke ermitteln,
     
  • das alles nicht nur anzeigen, sondern auch ins Clipboard (Zwischenablage) kopieren. Von da aus kann man es beliebig weiterverwenden.

Martin hat mit PsiCheck begonnen, weil er die Zusammenhänge zwischen Partitionsgrößen, Clustergrößen und Schreibzeiten wissen wollte (Lesezeiten scheinen davon unabhängig zu sein).

Das ist besonders für diejenigen Psionisten interessant, die auf 5er oder netbook mehrere CF-Drives auf einer CF partitioniert haben.

Näheres dazu kann man bei Martin Guthrie auf www.pscience5.net nachlesen.

Nach Tests besonders von Enno Peters - auf Grund eines fehlenden netBooks - läuft das Programm jetzt aber auch darauf, wie auf 5er und revo - und den üblichen "Kleinarbeiten" wie Hilfe- und Resource-Dateien wurden jetzt freigegeben.

Hier einige Screenshots:


PsiCheck auf dem Psion revo / revo Plus


PsiCheck auf dem 5er


PsiCheck auf dem netBook

History:

PsiCheck 2.01, 04.11.2008
- erweiterte Funktionalität wie
- virtuelle Disks - Subst - UIds - weitere Disk-Daten
- Anpassen an EIKON Standard (keine Dialoge auf Dialogen) - Beheben des "schmalen PercBar Fehlers" auf NetBooks - automatisches Anpassen an Farbdarstellung (aif und mbm Dateien) - Berücksichigen des Batteriezustandes bei Programmstart

PsiCheck 1.01, 12.2.2008

- erste offizielle Version


PsiCheck 1.10, 17.2.2008

- Farbversion
- Dialogbox nach DiskBench, um Benutzer(in) darüber zu informieren,
wie er/sie an die durch Diskbench erhaltenen Informationen
kommt
- Hilfedatei überarbeitet

PsiCheck 2.00, 26.10.2008
- weitere Funktionalität
- virtuelle Disks
- Subst
- UIds
- weitere Disk-Daten
- Anpassen an EIKON Standard (keine Dialoge auf Dialogen)
- Beheben des "schmalen PercBar Fehlers" auf NetBooks
- automatisches Anpassen an Farbdarstellung (aif und mbm Dateien)
- Berücksichigen des Batteriezustandes bei Programmstart

PsiCheck 2.01, 04.11.2008
- UId Anzeige erweitert
- möglichen CONE 14 Absturz (EikonError$:) behoben

PsiCheck 2.20, 20.12.2010
- Um Formatierung mit einstellbaren, großen Clustergrößen erweitert

Zum kostenlosen Download der aktuellen Version 2.20 vom 20.12.2010 von PsiCheck: hier klicken (seit 07.03.2008 bisher x heruntergeladen)

Unser herzlicher Dank von PsionWelt gilt Martin!
 

PsiCheck 1.01, 12.2.2008
- erste offizielle Version
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 21. Dezember 2010 um 17:30 Uhr  
Banner