PsionWelt -

PsionWelt -
Die deutschsprachigen Infoseiten zu Psion, EPOC und Symbian

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite | Programme | PsiCallSave

PsiCallSave

Die aktuellen Telefontarife für EPOC PDAs - Version 1.4

Update PsiCallSave V1.4 (05. Juni 2002)

Eine ganze Weile ist vergangen seit dem letzten Update; deshalb wurde es mal wieder Zeit die PsionWelt-Version von PsiCallSave auf den neuesten Stand zu bringen.

Seit im letzten Winter die Interconnectingebühren gesenkt wurden hat sich wieder einiges getan auf dem Telefonmarkt. Die Interconnectiongebühren sind die Gebühren, die ein Verbindungsnetzbetreiber (private Anbieter) an den Teilnehmernetzbetreiber (D.Telekom) für die Weiterleitung einer Verbindung bezahlen muss. Sie wird von der Regulierungsbehörde festgelegt.

Jedoch scheint die Luft für die Anbieter zunehmend dünner zu werden. Zum einen bewegen sich viele Preisänderungen im zehntel Pfennigbereich, zum anderen heben einige Anbieter die Preise auch wieder an. Um Überraschungen zu vermeiden hält PsiCallSave die registrierten Benutzer immer auf dem laufenden Stand.

Der Preisunterschied zwischen vielen großen Betreibern ist häufig beachtlich, so kostet bei einigen Anbietern ein Ferngespräch fast 50% mehr (zb. Arcor 18 Pf/min) als Verbindungen mancher günstiger Anbieter um die halbe Welt nach Australien oder Hongkong (Super24 12.6Pf/Min). Tagsüber sind inzwischen Ferngespräche (z.B. Tele2 6Pf/Min) günstiger als Ortsgespräche mit der D. Telekom.

Noch stark in Bewegung sind Verbindungen in die Mobilfunknetze. Hier gibt es Preisunterschiede von mehr als 300% und manchmal versteckte Preiserhöhungen, die dem ahnungslosen Telefonkunden einigen Ärger bereiten können.

Manch ein Anbieter wirbt damit, IMMER der billigste Anbieter im echten (anmeldefreien) Call-By-Call zu sein, was aber leider so nicht stimmt. Außerdem sind diese dann häufig so stark überlastet, dass man nur selten eine Verbindung erhält. PsiCallSave sagt wer wirklich günstig ist. Anhand der Liste kann man auch sehen, welche Alternativen zu überlasteten Leitungen oder schlechter Taktung. Denn wer ein Mobiltelefon anruft aber nur die Mailbox erreicht und sofort wieder auflegt zahlt bei Super24 aufgrund des Minutentaktes 39.9 Pf, im Gegensatz dazu bietet Komtel einen Sekundentakt für 45Pf/Min, somit kostet diese kurze Verbindung zur Mobilbox nur ein oder zwei Pfennig.

PsiCallSave ist kostenlos und ohne Einschränkung nutzbar, frühere Sharewareeinschränkungen habe ich entfernt. Wer immer auf dem aktuellen Stand sein möchte und regelmäßig Updates des Programms und der Tarife haben möchte sollte sich bei mir registrieren lassen. Die Registrierung kostet einmalig 20 DM, ein Preis den man schnell wieder reinholt.

Das Programm wurde für andere Länder vorbereitet und eine Datenbank für den Schweizer Markt erstellt. Wer das Programm für die Schweiz testen möchte schickt mir bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Ich wünsche allen Benutzern viel Spaß mit dem Programm und viele, lange und günstige Telefonate.

München, 23. August 2000
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Download PsiCallSave Version 1.4 (ZIP-Datei 36 kb)