Das PsionWelt - Hauptforum :  PsionWelt
Alles rund um das klassische Thema Psion - Serie 3/5/7/revo/netBook/netpad - Osaris, MC218/Geofox 
Die hier auf PsionWelt vorhandenen Beiträge spiegeln nicht unbedingt die Meinung von PsionWelt wider. Es dürfen weder rassistische, politische, oder Einträge mit kriminellen Inhalt veröffentlicht werden. Solche Einträge werden unverzüglich gelöscht. Werbung ist generell nicht erwünscht !

Grafik-Objekte in Daten?
geschrieben von: Uwe (91.212.243.---)
Datum: 19. May 2010 16:22

Hallo,



ich würde gerne die Datenbankfunktion auf dem netBook wieder nutzen.
Habe nur gefunden, wie man Objekte aus Word, Tabelle oder Skizze einfügen kann.
Gibt es aber auch eine Möglichkeit, Grafiken (als jpeg, tif, ... oder pdf) in die Datenbank einzubinden?



Eine andere Frage wäre, ob und wie man Sound-Dateien in Daten importieren kann.
Danke und Gruß
Uwe



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:05:19:16:32:33.



Re: Grafik-Objekte in Daten?
geschrieben von: (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 22. May 2010 02:15

Die letzte Frage ist die einfachste: Wenn Du bei einem neuen Eintrag in Daten "Objekt einfügen" wählst, kannst Du außer den von Dir genannten Objekten auch Recorder wählen. In die leere Recorder-Datei importierst Du dann den Klang Deiner Wahl.



Bei den von Dir genannten Dateiformaten (jpeg, tif, ... oder pdf) habe ich beträchtliche Zweifel, ob man sie in Datenbanken einbinden kann. Bei Pdf sehe ich ganz schwarz. Bei anderen Formaten (Jpg, Gif, Bmp und dem Epoc-eigenen Mbm) könnte man die Dateien mit MbmView öffnen, als Skizzen abspeichern und dann als Objekte einfügen.



Vielleicht wäre für Deine Bedürfnisse das Programm Symlink ideal (habe selbst nur minimale Erfahrungen damit). Martin Guthrie beschreibt es auf "Lost & Found" folgendermaßen:
"Symlink - also by John Forrest - is an extremely powerful (and sometimes misunderstood) application and system hyperlinking application. At its most basic, it allows you to embed any file type within another (i.e. not just Word, Sheet, Sketch, Record) and provide shortcut links from almost anywhere to anywhere within your EPOC system. Needs to be played with to fully appreciate it! As mentioned earlier, John disappeared (virtually at least) in 2000 despite a number of attempts from various people to get in contact with him. This is the last version of the program (v1.26) that was released and the registration code is in the zip file. Believed to be compatible with all EPOC ER5 machines." Download unter http://www.pscience5.net/lost/symlink.zip



Grüße,
Fritz



Re: Grafik-Objekte in Daten?
geschrieben von: Uwe (---.cust.blue-cable.de)
Datum: 22. May 2010 08:41

Hallo Fritz,



danke für Deine Antwort.



Manchmal geht auch das scheinbar "einfachste" nicht. Wenn ich in Daten einen neuen Eintrag starte und dann ein Objekt einfügen wähle, dann kann ich nur zw. Word, Tabelle und Skizze wählen. Eine Recorder-Datei kann ich nicht auswählen.



Was Du bzw. Martin Guthrie über Symlink geschrieben hast, hört sich gut an. Werde es mal ausprobieren...



Nochmals Danke und Gruß
Uwe



Re: Grafik-Objekte in Daten?
geschrieben von: (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 23. May 2010 00:14

Ganz dämliche Frage: Hast Du denn den Recorder überhaupt installiert? Er gehört beim Netbook nicht zum OS - zumindest bei der neuesten Version -, sondern muß separat installiert werden - auf Laufwerk C.



Grüße,
Fritz



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:05:23:04:06:57.



Re: Grafik-Objekte in Daten?
geschrieben von: Thomas U. (PW) (Moderator)
Datum: 23. May 2010 00:40

Auch ein Grund, warum man am revo Sound und Skizze nachinstallieren musste - nämlich um solche Dateien nicht nur abspielen sondern auch einbetten zu können!



Ciao
Thomas



|p|s|i|o|n|w|e|l|t|



Re: Grafik-Objekte in Daten?
geschrieben von: Uwe (---.cust.blue-cable.de)
Datum: 23. May 2010 08:37

Ojeh, wie peinlich. Habe tatsächlich die Applikation Recorder nicht installiert, nur Record von Ralph Sprenger.



Habe aber über die Suchfunktion als auch direkt bei Teklogix nichts gefunden. Wo genau kann man die original Recorder.sis laden?



Danke und Gruß
Uwe



Re: Grafik-Objekte in Daten?
geschrieben von: Thomas U. (PW) (Moderator)
Datum: 23. May 2010 11:09

Hallo Uwe!



Hier gibt's alle Standard-EPOC ER5-Applikationen fürs netpad - die sollen passen!



http://teknet.psionteklogix.com/teknet/pdk/netpad-pdk/epoc_downloads.htm



Kostenlose Teknet-Registrierung erforderlich!



Ciao
Thomas



|p|s|i|o|n|w|e|l|t|



Re: Grafik-Objekte in Daten?
geschrieben von: Uwe (---.cust.blue-cable.de)
Datum: 23. May 2010 15:16

Hallo Thomas,



danke für den Link. Habe nun Record.sis geladen und installiert, aber ich kann kein Programm-Symbol sehen.
Unter c:/system/apps/record finde ich
- record.mbm
- record.aif
- record.app
- record.hlp
- empty.snd
- record.rec
...aber damit kann ich das Programm nicht starten. Und das Daten-Prog. startet nun auch nicht mehr "DBUTILS.OPX existiert nicht".
Ojeh, was habe ich nur angerichtet.



Uwe



Re: Grafik-Objekte in Daten?
geschrieben von: Thomas U. (PW) (Moderator)
Datum: 23. May 2010 17:21

Hmmh, ein Klick auf die Record.app sollte diese auch starten...



Ein DButils.opx hab ich auf D:, wird laut OPXScan von einigen, aber keinen internen Apps benötigt...



Im Recogs-Verzeichnis sollten auch zahlreiche Dinge mit rec* stehen.
Oder du spielst dir besser gleich ein komplettes System mit allen Apps drauf, vielleicht das mit Xtep gepatchte von Jonas? Hab ich selbst aber nur in englischer Version.



Ciao
Thomas



|p|s|i|o|n|w|e|l|t|



Re: Grafik-Objekte in Daten?
geschrieben von: Volker E. (PW) (Moderator)
Datum: 23. May 2010 20:30

Zitat:
"Habe tatsächlich die Applikation Recorder nicht installiert, nur Record von Ralph Sprenger."

... so, und wenn Du jetzt "Recorder" von Ralph Sprenger deinstallierst, sollte es auch mit dem "Standard-Recorder" klappen! winking smiley



Denn:
(Zitat aus Ralphs "LiesMich.txt")

Zitat:
"Auf einem Serie 5/7/netBook wird die original Recorder Applikation versteckt."


hth & Ciao smoking smiley
Volker E.

p|s|i|o|n|w|e|l|t





Ihr vollständiger Name: 
Ihre E-Mail-Adresse: 
Thema: 
Spamschutz:
Bitte gib den Code aus dem unten stehenden Bild in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt. Wenn der Code schwer zu lesen ist, versuche einfach zu raten. Wenn du einen falschen Code eingibst, wird einfach ein neues Bild erzeugt und du bekommst eine zweite Chance.
CAPTCHA

Wir erkennen alle hier genannten Copyrights und Warenzeichen an! Letzte Änderung am 15.04.2016 21:26 © 1998-2016 bei PsionWelt - Alle Rechte vorbehalten.

Besucher insgesamt: WEBCounter by GOWEB Heute: WEBCounter by GOWEB Gestern: WEBCounter by GOWEB letzter Seitenzugriff: WEBCounter by GOWEB