Das PsionWelt - Hauptforum :  PsionWelt
Alles rund um das klassische Thema Psion - Serie 3/5/7/revo/netBook/netpad - Osaris, MC218/Geofox 
Die hier auf PsionWelt vorhandenen Beiträge spiegeln nicht unbedingt die Meinung von PsionWelt wider. Es dürfen weder rassistische, politische, oder Einträge mit kriminellen Inhalt veröffentlicht werden. Solche Einträge werden unverzüglich gelöscht. Werbung ist generell nicht erwünscht !

Bankleitzahlen Deutschland aktualisiert
geschrieben von: Thomas Marx (---.pureserver.info)
Datum: 16. August 2006 19:40

Bankleitzahlen Deutschland 2006-09



Hallo zusammen,



es ist wieder soweit. Drei Monate sind um und es gibt die neue Bankleitzahlendatei. Gueltig sind die Daten ab dem 4. September 2006.



Infos und Download (EPOC Daten, Mobipocket): Bankleitzahlen Deutschland 2006-09



Gruss vom Lowlander



Bankleitzahlen Deutschland 2006-12
geschrieben von: Thomas Marx (---.dedicated.hosteurope.de)
Datum: 11. November 2006 08:25

Hallo zusammen,



die Bankleitzahlendatei wurde aktualisiert. Gueltig sind die Daten ab dem 4. Dezember 2006.



Infos und Download (EPOC Daten, Mobipocket): Bankleitzahlen Deutschland 2006-12



Gruss vom Lowlander



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2007:08:11:08:22:49.



Bankleitzahlen Deutschland 2007-03
geschrieben von: Thomas Marx (---.1blu.de)
Datum: 14. February 2007 19:10

Hallo zusammen,



die Bankleitzahlendatei wurde aktualisiert. Gueltig sind die Daten ab dem 5. Maerz 2007.



Infos und Download (EPOC Daten, Mobipocket): Bankleitzahlen Deutschland 2007-03



Gruss vom Lowlander



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2007:08:11:08:22:37.



Re: Bankleitzahlen Deutschland aktualisiert
geschrieben von: Thomas Marx (217.71.96.---)
Datum: 19. August 2008 10:53

Moin zusammen!



Hat heute noch jemand Interesse an der aktuellen Bankleitzahlen-Datenbank (2008-09) fuer EPOC Daten und Mobipocket?



So long,
- Thomas



Re: Bankleitzahlen Deutschland aktualisiert
geschrieben von: (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 19. August 2008 11:47

Hallo Thomas,



aber natürlich! Und so, wie ich die Psionweltforum-Leser beurteile, bin ich sicher nicht der Einzige.



Grüße,
Fritz



Re: Bankleitzahlen Deutschland aktualisiert
geschrieben von: Peter Wannemacher (---.dip.t-dialin.net)
Datum: 19. August 2008 17:23

Hallo, Thomas,



ich auch.



Gruß



Peter Wannemacher



Re: Bankleitzahlen Deutschland aktualisiert
geschrieben von: Enno Peters (---.anonymizer.ccc.de)
Datum: 21. August 2008 08:51

Ich schließe mich an smiling smiley



Enno



Bankleitzahlen Deutschland 2008-09
geschrieben von: Thomas Marx (217.71.96.---)
Datum: 05. September 2008 10:55

Moin zusammen,



ab Montag sind die Bankleitzahlen Deutschland 2008-09 gueltig.



Die HanDBase-Datenbank laesst sich nur nutzen, wenn ausreichend RAM verfuegbar sind. Die auf meinem E90 durchschnittlich 70 MB an freiem RAM reichen nicht aus, um die Datenbank zu laden. Ich habe natuerlich etliche Programme im Hintergrund laufen, die ich deshalb aber nicht abschiessen werde. Ein anderes S60-Geraet habe ich zum Testen derzeit nicht.
Wenn man die Datenbank mit HanDBase Desktop um ein paar tausend Datensaetze erleichtert, funzt es. Scheinbar versucht HanDBase die Datenbank zu entpacken und sie am Stueck in den RAM zu laden. Mal abwarten, was DDH dazu schreibt.



Schoenes Wochenende,
- Thomas



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:08:07:14:21:36.



Re: Bankleitzahlen Deutschland aktualisiert
geschrieben von: LnxPsion (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 05. October 2008 14:07

Also erstmal Danke dafür. Aber soviel Platz habe ich nicht auf meinem Psion 3c.
Schade.



Bankleitzahlen Deutschland 2008-12
geschrieben von: Thomas Marx (92.116.79.---)
Datum: 09. November 2008 19:42

N'Abend zusammen,



auch im 11. Jahr geht es weiter: Bankleitzahlen Deutschland 2008-12



In wenigen Jahren werden die Bankleitzahlen ausgedient haben und auch im nationalen Zahlungsverkehr durch IBAN und BIC ersetzt werden. Mal sehen, was dann aus der Datenbank wird. Vielleicht gibt es auch eine letzte Edition wie im Dezember beim Kursbuch der Deutschen Bahn. smiling smiley



So long,
- Thomas



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:08:07:14:21:44.



Bankleitzahlen Deutschland 2009-03
geschrieben von: Thomas Marx (92.117.184.---)
Datum: 14. February 2009 16:04

Die Bankleitzahlendatei 2009-03 für Deutschland ist zum Download in den Formaten Mobipocket, MobileDB, HanDBase und EPOC Daten verfügbar.



Die Bankleitzahlendatei wird von der Deutschen Bundesbank vierteljährlich aktualisiert. Die Datei mit Stand vom 19. Januar 2009 ist vom 9. März 2009 bis zum 7. Juni 2009 gültig und darf vorher im Zahlungsverkehr nicht verwendet werden. Die nächste Aktualisierung mit Abschlusstermin 17. April 2009 wird im Mai 2009 erfolgen.



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:08:07:14:21:52.



Bankleitzahlen Deutschland 2009-06
geschrieben von: Thomas Marx (92.116.22.---)
Datum: 09. May 2009 11:45

Die Bankleitzahlendatei 2009-06 für Deutschland ist zum Download in den Formaten Mobipocket, MobileDB, HanDBase und EPOC Daten verfügbar.



Die Bankleitzahlendatei wird von der Deutschen Bundesbank vierteljährlich aktualisiert. Die Datei mit Stand vom 17. April 2009 ist vom 8. Juni 2009 bis zum 6. September 2009 gültig und darf vorher im Zahlungsverkehr nicht verwendet werden. Die nächste Aktualisierung mit Abschlusstermin 20. Juli 2009 wird im August 2009 erfolgen.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:08:07:14:21:58.



Re: Bankleitzahlen Deutschland 2009-06
geschrieben von: (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 09. May 2009 21:29

Ich habe regelmäßig Probleme mit dem Download der Bankleitzahlen: Schon die verlinkte Webseite öffnet sich bei mir (trotz DSL) erst nach Ewigkeiten. Der Dateidownload wird dann regelmäßig mit Fehlermeldung abgebrochen. Die aktuellste Version, die ich herunterladen konnte, stammt von März 2007.



Ich habe es schon mit der Schließung aller möglichen Programme (Sygate Firewall, Avast Virenscanner, Spybot) versucht, ohne Erfolg. Hat auch sonst jemand ähnliche Probleme? Oder Tipps zu deren Vermeidung? Gibt es Besonderheiten an der Webseite bzw. den Dateien?



Grüße,
Fritz



Re: Bankleitzahlen Deutschland 2009-06
geschrieben von: Thomas U. (PW) (Moderator)
Datum: 09. May 2009 23:58

Hallo Fritz!



Keine Probleme mit Firefox 3 über UPC Wien.



Entweder das Routing zu deinem PC ist schlecht (Tracert oder ping in der CMD-Box),
oder der IE mag die Seite nicht so sehr...



Ciao
Thomas



|p|s|i|o|n|w|e|l|t|



Re: Bankleitzahlen Deutschland aktualisiert
geschrieben von: Thomas U. (PW) (Moderator)
Datum: 10. May 2009 00:27

Im IE8 gehts bei mir auch nicht -
ein Grund mehr einen sicher(er)en Browser zu verwenden...



Ciao
Thomas



|p|s|i|o|n|w|e|l|t|



Re: Bankleitzahlen Deutschland aktualisiert
geschrieben von: Volker E. (PW) (Moderator)
Datum: 10. May 2009 01:29

Zitat:
Keine Probleme mit Firefox 3 (...)
Im IE8 gehts bei mir auch nicht -

Das kann/muss ich auch von meiner Seite so bestätigen! smiling smiley Keine Probleme mit dem FF; beim IE bricht sogar der Download ab...



Ja, und auch der Schlussfolgerung:



Zitat:
ein Grund mehr einen sicher(er)en Browser zu verwenden...

kann ich nur beipflichten winking smiley



Ciao smoking smiley
Volker E.

p|s|i|o|n|w|e|l|t



Re: Bankleitzahlen Deutschland aktualisiert
geschrieben von: (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 10. May 2009 01:56

Ich hatte vergessen zu erwähnen, daß ich "natürlich" auch den IE verwende; immerhin tröstlich, daß er nicht nur bei mir bockt. Danke für die Antworten!



Vielleicht sollte ich doch mal Firefox testen.



Grüße,
Fritz



Re: Bankleitzahlen Deutschland 2009-06
geschrieben von: Thomas Marx (92.117.18.---)
Datum: 10. May 2009 09:52

Moin zusammen,



dann will ich doch mal ein paar Fragen beantworten.



Fritz Wächter schrieb:



Oder Tipps zu deren Vermeidung?



Ja, gibt es: Why some pages display not properly?



Die Site ist nicht fuer den IE gemacht. Schon gar nicht fuer den IE8. Das geht auch nicht, weil ich sonst auf ca. 50% der Inhalte und Funktionen verzichten muesste, bei denen der IE vielleicht Probleme machen koennte. Ausserdem verhaelt sich der IE unter fast jedem Windows anders. IE8 unter Windows XP stellt Seiten anders dar und zeigt Inhalte teilweise anders an als unter Windows 7.



Gibt es Besonderheiten an der Webseite bzw. den Dateien?



Die Site ist langsam. Eine Besonderheit ist das SSL-Zertifikat mit 2048 Bit Public Key. Das macht es nicht schneller. Und der Weg ist weit. Mehr dazu weiter unten.



Thomas U. (PW) schrieb:



Keine Probleme mit Firefox 3 über UPC Wien.



Mit Firefox sollte es auch keine Probleme mit der Anzeige geben. Ebenso wenig mit Opera.



Entweder das Routing zu deinem PC ist schlecht



Der wohl ziemlich ueberfuellte Shared Server steht in San Diego. Das hat mehrere Gruende. Derzeit besteht auch weder der Bedarf noch die Absicht, den Standort oder den Anbieter zu wechseln.



Erwaehnen moechte ich noch, dass ich einige Zugangsprovider und Regionen geblockt habe. Dann kommt man allerdings gar nicht erst auf die Website und bekommt eine entsprechende Mitteilung angezeigt.



Ueber die Nachteile des Anbieters bin ich mir im Klaren. Jede Anfrage aus Europa geht an die Westkueste und wieder zurueck. Dazu ist das verwendete CMS Drupal mit dieser Anzahl von Erweiterungen auch nicht unbedingt ein schlankes und performantes System. Ab und an treten auch Verbindungsprobleme vom Hosting-Server zum MySQL-Server auf. Das Hosting-Angebot ist aber so guenstig, dass es kaum Alternativen gibt. Die Moeglichkeiten (SSL-Zertifikat, Speicherplatz, Add-on Domains) und Freiheiten (Aenderungen an der Konfiguration, RAM-Nutzung, Skriptlaufzeiten) bekomme ich woanders nur mit einem eigenen Server geboten.
This web site is for demonstration purposes only. - Dieser Hinweis im Header steht da nicht ohne Grund. Die Site geht wahrscheinlich im kommenden Jahr vom Netz. Ein weiterer Grund ist die Tatsache, dass es nationale Ueberweisungen mit Kontonummer und BLZ - wie in DE und AT - nicht mehr lange geben wird. Die nationalen Zahlungen werden dann auch mit IBAN und BIC abgewickelt (Stichwort: SEPA).



Die Bankleitzahlendatei fuer EPOC & Co. geht also nach 12 Jahren so langsam ihrem Ende entgegen. Fuer die verbleibende Zeit bitte ich um Geduld und Verstaendnis. Ich versuche natuerlich, die Site fuer alle gaengigen Browser nutzbar zu machen. Leider bin ich dabei auch auf die Unterstuetzung der Autoren der installierten Drupal-Module angewiesen. Viele der Funktionen der Site sind nicht im Grundpaket enthalten und muessen - unter dem zum Teil deutlichen Verlust von Performance - nachinstalliert werden. Die sichere Verbindung (https) macht es deutlich langsamer, aber eben auch sicherer.



Abschliessend bleibt festzustellen: Man bekommt genau das, wofuer man bezahlt.



Einen schoenen Sonntag wuenscht
- Thomas



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:05:12:21:38:32.



OT: Einen sicheren Browser verwenden
geschrieben von: Thomas Marx (---.at)
Datum: 18. May 2009 14:59

Fritz Wächter schrieb:



Ich hatte vergessen zu erwähnen, daß ich "natürlich" auch den IE verwende; immerhin tröstlich, daß er nicht nur bei mir bockt.



Das Problem liegt am Internet Explorer, der die Cache-Einstellungen ueber eine SSL-Verbindung falsch bzw. nicht interpretiert.



Das schreibt Microsoft dazu:
Internet Explorer file downloads over SSL do not work with the cache control headers
"Internet Explorer Cannot Download" Error Message When You Use an HTTPS URL to Open an Office Document or PDF File
Weitere Tickets lassen sich muehelos finden. Das Problem ist also seit Jahren bekannt, wird jedoch nicht behoben. Microsoft hakt das Problem mit dem Kommentar "by design" ab.



Als korrekte Loesung muesste jeder Benutzer die entsprechenden Eintraege in der Registry vornehmen, da es mit Firefox, Opera, Safari u. a. Browsern funzt. Da man dies jedoch nicht von jedem Besucher der Website erwarten kann, habe ich temporaer die Cache-Einstellungen des Servers geaendert. Damit sollte nun ein Download der Dateien auch mit dem IE moeglich sein.



Auf lange Sicht werde ich dieses Sicherheitsleck jedoch nicht bestehen lassen. Sonst haette ich mir das SSL-Zertifikat sparen koennen.



Vielleicht sollte ich doch mal Firefox testen.



Firefox oder Opera - man kann beide empfehlen. Das ist eine Frage des Geschmacks. In Bezug auf Sicherheit haben beide dem IE voraus, dass sie eine verschluesselte Verbindung mit AES mit 256 Bit erlauben, der IE generell nur RC4 mit 128 Bit (bis XP) oder AES mit 128 Bit (ab Vista). Aus diesem Grund verbieten einige Firmen die Nutzung des IE fuer sicherheitsrelevante Nutzung (z. B. Zugang zum Intranet), weil 256 Bit mit dem IE mit Bordmitteln nicht nutzbar sind (unter Vista oder 7 kann man dies bei bestimmten Versionen per Policy erzwingen).



Wer also sicher im Internet unterwegs sein moechte und bei seinem Bank-Login die maximale Verschluesselungsstaerke nutzen moechte, sollte Firefox, Opera oder einen anderen sicheren Browser verwenden.



Verzeihung, wenn ich euch mit diesen (und den vorherigen) Ausfuehrungen gelangweilt habe. winking smiley



Re: OT: Einen sicheren Browser verwenden
geschrieben von: (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 18. May 2009 20:18

Die Ausführungen waren sehr wohl interessant!



Der Dateidownload hat bei mir jetzt geklappt; herzlichen Dank für die Bemühungen!



Grüße,
Fritz



Bankleitzahlen Deutschland 2009-09
geschrieben von: Thomas Marx (92.117.169.---)
Datum: 30. August 2009 13:33

Die Bankleitzahlendatei 2009-09 für Deutschland ist zum Download in den Formaten Mobipocket, MobileDB, HanDBase und EPOC Daten verfügbar.



Die Bankleitzahlendatei wird von der Deutschen Bundesbank vierteljährlich aktualisiert. Die Datei mit Stand vom 20. Juli 2009 ist vom 7. September 2009 bis zum 6. Dezember 2009 gültig und darf vorher im Zahlungsverkehr nicht verwendet werden. Die nächste Aktualisierung mit Abschlusstermin 19. Oktober 2009 wird im November 2009 erfolgen.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:08:07:14:22:06.



Bankleitzahlen Deutschland 2009-12
geschrieben von: Thomas Marx (92.116.211.---)
Datum: 21. November 2009 08:39

Die Bankleitzahlendatei 2009-12 für Deutschland ist zum Download in den Formaten Mobipocket, MobileDB, HanDBase und EPOC Daten verfügbar.



Die Bankleitzahlendatei wird von der Deutschen Bundesbank vierteljährlich aktualisiert. Die Datei mit Stand vom 19. Oktober 2009 ist vom 7. Dezember 2009 bis zum 7. März 2010 gültig und darf vorher im Zahlungsverkehr nicht verwendet werden. Die nächste Aktualisierung mit Abschlusstermin 19. Januar 2010 wird im Februar 2010 erfolgen. Die ZIP-Dateien enthalten das seit dem 31. Oktober 2009 gültige Merkblatt Bankleitzahlendatei der Deutschen Bundesbank.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:08:07:14:22:14.



Bankleitzahlen Deutschland 2010-03
geschrieben von: Thomas Marx (---.customers.d1-online.com)
Datum: 14. February 2010 11:51

Die Bankleitzahlendatei 2010-03 für Deutschland ist zum Download in den Formaten Mobipocket, MobileDB, HanDBase und EPOC Daten verfügbar.



Die Bankleitzahlendatei wird von der Deutschen Bundesbank vierteljährlich aktualisiert. Die Datei mit Stand vom 19. Januar 2010 ist vom 8. März 2010 bis zum 6. Juni 2010 gültig und darf vorher im Zahlungsverkehr nicht verwendet werden. Die nächste Aktualisierung mit Abschlusstermin 19. April 2010 wird im Mai 2010 erfolgen. Die ZIP-Dateien enthalten das seit dem 31. Oktober 2009 gültige Merkblatt Bankleitzahlendatei der Deutschen Bundesbank.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:08:07:14:22:20.



Bankleitzahlen Deutschland 2010-06
geschrieben von: Thomas Marx (---.at)
Datum: 20. May 2010 12:09

Die Bankleitzahlendatei 2010-06 für Deutschland ist zum Download in den Formaten Mobipocket, MobileDB, HanDBase und EPOC Daten verfügbar.



Die Bankleitzahlendatei wird von der Deutschen Bundesbank vierteljährlich aktualisiert. Die Datei mit Stand vom 19. April 2010 ist vom 7. Juni 2010 bis zum 5. September 2010 gültig und darf vorher im Zahlungsverkehr nicht verwendet werden. Die nächste Aktualisierung mit Abschlusstermin 19. Juli 2010 wird im August 2010 erfolgen. Die ZIP-Dateien enthalten das seit dem 31. Oktober 2009 gültige Merkblatt Bankleitzahlendatei der Deutschen Bundesbank.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:08:07:14:22:27.



Bankleitzahlendatei eingestellt
geschrieben von: Thomas Marx (---.at)
Datum: 16. August 2010 10:10

Die Erstellung der Bankleitzahlendatei für Deutschland in den Formaten Mobipocket, MobileDB, HanDBase und EPOC Daten wurde eingestellt.



Die Datei ist weiterhin in verschiedenen Formaten bei der Deutschen Bundesbank verfügbar.
Dort kann auch nach Bankleitzahlen, Banknamen und Orten gesucht sowie Listen nach Bankleitzahlen und Banknamen sortiert angezeigt werden.





Ihr vollständiger Name: 
Ihre E-Mail-Adresse: 
Thema: 
Spamschutz:
Bitte gib den Code aus dem unten stehenden Bild in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt. Wenn der Code schwer zu lesen ist, versuche einfach zu raten. Wenn du einen falschen Code eingibst, wird einfach ein neues Bild erzeugt und du bekommst eine zweite Chance.
CAPTCHA

Wir erkennen alle hier genannten Copyrights und Warenzeichen an! Letzte Änderung am 15.04.2016 21:26 © 1998-2016 bei PsionWelt - Alle Rechte vorbehalten.

Besucher insgesamt: WEBCounter by GOWEB Heute: WEBCounter by GOWEB Gestern: WEBCounter by GOWEB letzter Seitenzugriff: WEBCounter by GOWEB