PsionWelt -

PsionWelt -
Die deutschsprachigen Infoseiten zu Psion, EPOC und Symbian

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
News zu Psion, EPOC und Symbian

Wiener Psion Stammtisch im Advent

Der Wiener Psion Stammtisch findet am Mittwoch, den 16.12.2009 ab 19 Uhr im Extrazimmer des Heurigen 5er Pflug am Khleslplatz Nr. 5 in 1120 Wien statt. Thema ist alles von Psion und Symbian sowie Zubehör (UMTS, GPS, BT, DigiCams), ein paar netBooks, iPhones und HTCs sind auch immer wieder dabei. Es ist keine Mitgliedschaft, Gerätebesitz etc. erforderlich, einfach vorbeischauen und mitplaudern! Alle Termine - nach der Regel jeden dritten Mittwoch des Monats - finden sich bei Rudi Pöchacker.
 

PsiXpda offiziell vorgestellt

Der ehemalige Psionmitarbeiter Paul Pinnock und seine Firma POS Ltd. sowie Ewan Spence (von AAS) haben den PsiXpda in Edinburgh offiziell vorgestellt. Es handelt sich dabei um einen UMPC Convertible mit Touchscreen, der unter Windows XP Home läuft. Hier die technischen Daten: • 5" 800x480 Pixel TFT-Touchscreen-Display • Intel Atom Z510 Prozessor mit 1,1 GHz • Intel GMA 500 Onboard Grafik mit 32 MB • 1 GB DDR2-RAM • 16 GB High Speed-SSD • Micro-SD-Card Unterstützung • QWERTY-Tastatur • Touchpad und VGA-Webcam im Bildschirmrand • Akku mit 1.850 mAh • WLAN/WiFi 802.11 b/g, Bluetooth 2.0+ EDR • 2 USB 2.0 ports (einer davon Mini-USB) • optional 3G/UMTS (WCDMA, EVDO oder TD-SCDMA je nach Region) • Unterstützung für Sprachtelefonie • Lautsprecher und Mikrofon eingebaut • 2,5 mm Kopfhöreranschluss • Größe 174 x 84 x 25 mm • Gewicht 430 g • 2 bis 4 Stunden Laufzeit je nach Drahtlosnetznutzung. Ein erster Preis von 500 GBP inkl. Mehrwertsteuer wird genannt, wobei die UMTS-Option einen Aufpreis kostet.
 

PsiXpda - eine Alternative zum 5mx?

Mit einem Teaser startet die Website PsiXpda komplett neu. Wir erinnern uns, diese Marke wurde eine Zeitlang für nachproduzierte Serie 5mx Geräte von POS Ltd. verwendet, deren Firmensitz auch hier als Adresse aufscheint. Nun aber scheint man auf den aktuellen Zug der UMPCs aufzuspringen und mit dem PsiXpda einen Pocketcomputer mit Windows XP zu bringen. Die beiden sichtbaren Ecken zeigen eine Chicklet-Tastatur in einem wertig aussehenden Hochglanzgehäuse mit Chromring. Ein Mini-USB-Anschluss lugt auch hervor. Über die Hardware kann vorerst nur geraten werden, vermutlich werkt aber ein stromsparender Intel Atom-Prozessor im PsiXpda. Die Supportseite verspricht auch eine Datenkonvertierung von EPOC oder Linux zum PsiXpda. Näheres soll laut unserer Quellen ab 3.12.2009 zu erfahren sein, auch erste Geräte sollen dann bereits lieferbar sein.
 

Topmeldung: TomeRaider, MondoPondo und mehr sind Freeware

Dank eines Vorstoßes von Jonas anlässlich eines Hinweises im Psionwelt-Forum, machte der bekannte britische Programmierer Mat Ripley von Yadabyte seine gesamte Programmkollektion mit Hilfe eines herunterladbaren Codegenerators zur Freeware. Er erklärte, er könne sich den Aufwand, alle Programme auf Freeware umzuändern nicht leisten, daher die Lösung mit dem Codegenerator! Damit sind die Programme: - TomeRaider 3 - TomeRaider 2 (für EPOC) - NewsRaider - ProLock - ProDoctor - Pro Word - Profile Utilities - MondoPondo (für EPOC) - 22 - Tempest, Squizzle, PenPad de facto Freeware, und das nicht nur für Psion EPOC sondern gleich für alle Plattformen bis hin zu Windows und Android! Herzlichen Dank im Namen der Psionwelt allen Beteiligten - und ganz speziell an Mat Ripley!
 

Wiener Psion Stammtisch

Der Wiener Psion Stammtisch findet am Mittwoch, den 21.10.2009 ab 19 Uhr beim Heurigen 5er Pflug am Khleslplatz Nr. 5 in 1120 Wien statt. Thema ist alles von Psion und Symbian sowie Zubehör (UMTS, GPS, BT, DigiCams), ein paar Netbooks, iPhones und PPCs sind auch immer wieder dabei. Es ist keine Mitgliedschaft, Gerätebesitz etc. erforderlich, einfach vorbeischauen und mitplaudern! Alle Termine - nach der Regel jeden dritten Mittwoch des Monats - finden sich bei Rudi Pöchacker.
 

Wiener Psion Stammtisch

Der Wiener Psion Stammtisch findet am Mittwoch, den 18.11.2009 ab 19 Uhr beim Heurigen 5er Pflug am Khleslplatz Nr. 5 in 1120 Wien statt. Thema ist alles von Psion und Symbian sowie Zubehör (UMTS, GPS, BT, DigiCams), ein paar netBooks, iPhones und HTCs sind auch immer wieder dabei. Es ist keine Mitgliedschaft, Gerätebesitz etc. erforderlich, einfach vorbeischauen und mitplaudern! Alle Termine - nach der Regel jeden dritten Mittwoch des Monats - finden sich bei Rudi Pöchacker.
 

David Wood verlässt Symbian Foundation

Ein weiteres Psion- und Symbian-Urgestein geht. David Wood, der nicht nur EPOC32 mitentwickelt hat, sondern auch die Umgestaltung von Symbian in Richtung Open Source Foundation entscheidend mitgetragen hat, wird sich mit seinem 50. Geburtstag neu ausrichten und seine beruflichen Schwerpunkte mehr in Richtung Umwelt- und Zukunftsgestaltung legen. Eine gute Möglichkeit mit ihm zu kommunizieren, gibts noch bei der Symbianmesse SEE 2009 oder jederzeit in seinem Blog. Zur Qualität von Softwareentwicklung (EPOC32 und Symbian OS) gibts ein sehr interessantes Buch von David Wood, in welches man bei Amazon auch direkt Einblick nehmen kann.
 

PsionWelt in den Medien [Update]

Psion/EPOC als alternatives Computersystem - das stellt Mario Heide im Interview mit Eurem Redakteur auf Pofacs.de vor. Das einstündige Interview wurde per Skype länderübergreifend aufgezeichnet und soll einen ersten Einstieg in die EPOC-Welt/PsionWelt bieten. Als Podcast im MP3- oder OGG-Format für jeden MP3-Player geeignet - oder direkt von der Pofacs-Seite abspielbar. Herzlichen Dank an Mario für die professionelle und unkomplizierte Abwicklung - und das trotz nur wenige Tage alten Nachwuchses! Viel Spaß - und nur nicht nostalgisch werden: Psion lebt! Anmerkung: Über Feedback im Forum würden wir uns sehr freuen. Update: Für alle, die den originalen EPOC-Sound möchten, hat Volker den Podcast im EPOC Sound-Format bereitgestellt (19 MB)!
 


Seite 12 von 26

Amazon Partnershop

             

Das Psion Powerbuch
                    2. Auflage
                   (originalverpackt)

             

             Psion Powerbuch

             

Restbestände
               noch   erhältlich,
             jetzt hier bestellen!

             

****

             
                                                                     
                                                                                                                                                                                     
             
Suchen nach:
             

             
                           
             
                                                                     
             In Partnerschaft mit Amazon.de              
             
               

****

             

Programmieren mit OPL

             

             Programmieren mit OPL

             

 Jetzt              hier bestellen!

Amazon Angebote

Anmelden