PsionWelt - WinCE - Psion Netbook PRO Forum :  PsionWelt
Alles rund um das Thema Psion Netbook PRO mit Windows CE 
Die hier auf PsionWelt vorhandenen Beiträge spiegeln nicht unbedingt die Meinung von PsionWelt wider. Es dürfen weder rassistische, politische, oder Einträge mit kriminellen Inhalt veröffentlicht werden. Solche Einträge werden unverzüglich gelöscht. Werbung ist generell nicht erwünscht !

Zerlegeanleitung für Netbook Pro
geschrieben von: J. Bopp (193.247.180.---)
Datum: 30. December 2008 16:26

Hallo zusammen
Mein gutes altes "Pro" Teil hat auf dem Bilschirm Steifen und flackert parziell. Aus der Erfahrung mit dem "alten" Netbook meine ich noch zu wissen, dass man mit etwas Nachziehen der Schrauben, welche das Bildschirmflachbandkabel am Motherboard festhalten, das Problem lösen kann. Aber da kommt man nicht so einfach ran. Hat jemand eine Beschreibung, wie man das Teil zerlegen kann?



Re: Zerlegeanleitung für Netbook Pro
geschrieben von: m&m (---.1-85.cust.bluewin.ch)
Datum: 10. January 2009 20:22

Hallo Bopp,



kann pulster.de da weiterhelfen?



Gruss



m&m



Re: Zerlegeanleitung für Netbook Pro
geschrieben von: Christoph Pulster (---.dip.t-dialin.net)
Datum: 08. May 2009 09:02

Mein gutes altes "Pro" Teil hat auf dem Bilschirm
Steifen und flackert parziell.



Da das PRO hier baugleich mit dem Classic ist, ist es auch leider der gleiche Schwachpunkt. Die Verbindungsleitung von Display zur Hauptplatine ist lose/wackelig und muss nachjustiert werden. Klingt einfach, ist aber oft eine knifflige Sache.
In ganz harten Faellen hilft nur der Tausch des kompletten Boards/LCDs.
Unser Reparaturservice ist weiterhin aktiv. Kurz gesagt: fuer 89 EUR Pauschalpreis wird jeder Fehler behoben.



Christoph



Re: Zerlegeanleitung für Netbook Pro
geschrieben von: Dominik D. (---.dip.t-dialin.net)
Datum: 02. September 2009 15:11

Hallo Bopp,



habe mein Netbook Pro auch schon deswegen zerlegt, genau so, wie auch mein Netbook Classic. Geht wie bei dem Classic:




  • Abdeckung für Sicherungsbatterie und Netzteil (die rechte Abdeckung) entfernen


  • Schanierstifte herausziehen


  • Display nach oben klappen (aufs Displaykabel aufpassen)


  • Schraube unter dem mittigen Psionaufkleber lösen (befindet sich ganz auf der rechten Seite des Aufklebers)


  • Vordere Abdeckung abheben (weis nicht mehr ganz genau, wie ich das gemacht habe, aber ich glaube mittig nach oben ziehen, bis sie an den Seiten heraus geht und dann richtung Tastatur ziehen)




und dann müsste man eigentlich schon am Steckverbinder der Flachbandleitung sein.



Die Garantie, falls noch vorhanden, erlischt natürlich.



Gruß Dominik



Alle Angaben ohne Gewähr



P.S. Viel Spaß beim Basteln. Das schönste ist das Erfolgerlebnis, wenn der Bildschirm wieder einwandfrei geht.





Ihr vollständiger Name: 
Ihre E-Mail-Adresse: 
Thema: 
Spamschutz:
Bitte gib den Code aus dem unten stehenden Bild in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt. Wenn der Code schwer zu lesen ist, versuche einfach zu raten. Wenn du einen falschen Code eingibst, wird einfach ein neues Bild erzeugt und du bekommst eine zweite Chance.
CAPTCHA

Wir erkennen alle hier genannten Copyrights und Warenzeichen an! Letzte Änderung am 15.04.2016 21:26 © 1998-2016 bei PsionWelt - Alle Rechte vorbehalten.

Besucher insgesamt: WEBCounter by GOWEB Heute: WEBCounter by GOWEB Gestern: WEBCounter by GOWEB letzter Seitenzugriff: WEBCounter by GOWEB