Das PsionWelt - Hauptforum :  PsionWelt
Alles rund um das klassische Thema Psion - Serie 3/5/7/revo/netBook/netpad - Osaris, MC218/Geofox 
Die hier auf PsionWelt vorhandenen Beiträge spiegeln nicht unbedingt die Meinung von PsionWelt wider. Es dürfen weder rassistische, politische, oder Einträge mit kriminellen Inhalt veröffentlicht werden. Solche Einträge werden unverzüglich gelöscht. Werbung ist generell nicht erwünscht !

Psion -> RS232 -> USB -> Android Verbindung möglich?
geschrieben von: Berthold Heinze (193.170.148.---)
Datum: 15. April 2016 11:17

Hallo



hat jemand schon einmal versucht, Android-Geräte (Smartphones) mit Psions über ein Psion-Datenkabel, RS232 (seriell) zu USB-Konverter und zB Java Psion Link miteinander zu verbinden? Hab folgende Seiten kurz angeschaut:



https://www.youtube.com/watch?v=31ULjsqjiYs&ebc=ANyPxKogO9oupcuAuMZnZuS3lVCDVE8cSTS-Js0-sOC5kDuuWpPKhbFOinJHdhFl13Gg2NNXQLCtb4ppXJMHWrXmWI0Grw



Dabei geht es um Ansteuerung von RS232-verbundenen Geräten mit Smartphones.



https://www.startech.com/at/Karten-Adapter/Serielle-Karten-Adapter/Micro-USB-Seriell-Adapter-Android~ICUSBANDR232



das wäre so ein Kabel, mit Beschreibung des Chipsatzes (ist der kompatibel,oder geht dann irgendeines der für PC geeigneten, mit Konverter für MicroUSB?).



Wäre toll, weil man dann darangehen könnte, alte Einträge/Daten/Notizen zu übertragen, oder den Psion zum Schreiben von Texten für das Smartphone zu verwenden, zumindest indirekt ...



viele Grüße,
Berthold



Re: Psion -> RS232 -> USB -> Android Verbindung möglich?
geschrieben von: Enno Peters (---.hsi04.unitymediagroup.de)
Datum: 17. April 2016 19:53

Moin Berthold,



der Theorie nach sollte es gehen.



Ich habe sehr gute Erfahrungen mit USB-Seriell-Adapterkabeln gemacht, die den FTDI-Chipsatz verwenden. Aktuelle habe ich so ein Kabel im Einsatz Hersteller ist "InLine".



Schau' Dir vielleicht auch einmal 2ConnectU als Übertragungsprogramm an, damit "steuerst" Du mit dem Psion die anderen Geräte.



Viel Erfolg für Deine Tests.



Gruß,
Enno



Re: Psion -> RS232 -> USB -> Android Verbindung möglich?
geschrieben von: Michael Hörenz (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 03. May 2016 09:01

Habe mir einen neuen PC WIN10 kaufen müssen.
Installation des PSIWIN 2.3 findet nicht statt.
Was ist zu tun ?



Danke im Voraus für Ratschläge



MfG Mike Hörenz



Re: Psion -> RS232 -> USB -> Android Verbindung möglich?
geschrieben von: Martin Mersmann (---.ave-web.de)
Datum: 04. May 2016 11:05

Moinmoin,



such mal hier im Forum unter PsiWin und Windows 7 oder Windows 64 Bit:
Die Regsitrierung des 32-Bit Dienstes von PsiWin, die zur Verbindung mit dem Desktop/Explorer notwendig ist (z.B. für Drag and Drop zwischen Psion und PC) ist unter 64-Bit Windows Versionen nicht möglich.
PsiWin läuft nur unter 32-Bit Windows. Ich kenne Windows 10 nicht (muss mit Windows 7 leben, seit mein XP-Rechner, der alles gut genug konnte was ich brauche, hardwareseitig starb...) und weiß daher nicht, ob es eine virtulle 32-Bit Maschine wie unter Win7 gibt. In dieser läuft anstandslos mein PsiWin mit einem USB-seriell-Konverter mit FTDI-Chipsatz.



HTH



Martin



Re: Psion -> RS232 -> USB -> Android Verbindung möglich?
geschrieben von: Enno Peters (---.hsi04.unitymediagroup.de)
Datum: 04. May 2016 21:03

Moin,



habe inzwischen Windows 10 pro 64 Bit und Windows 10 pro 32 Bit im Einsatz. Auf beiden Rechnern läuft PsiWin 2.3.3 ohne virtuelle Maschine.



Bei der 32 Bit-Version läuft auch der Psion-Arbeitsplatz, auf der 64 Bit-Version ist (die 16 Bit-Programmshell - "Arbeitsplatz" nicht lauffähig, wird aber unter "alle Apps" angezeigt.



Die Outlook-Synchronisation mit Outlook 365 klappt ohne Probleme auf beiden Systemen.
CopyAnywhere als Teil von Psion Arbeitsplatz funktioniert aber nur mit der 32 Bit-Version von Windows 10 pro.



@Mike - PsiWin ist nur in der Version 2.3.3 lauffähig, falls Du die nicht hast schicke mir eine PN. (Nur zur Info: Die Datei ist über 20 MB groß.)



@Martin - Den XP-Mode aus Windows7 mit CopyAnywhere "vermisse" ich schon ein wenig auf der 64 Bit-Maschine...



Gruß,
Enno





Ihr vollständiger Name: 
Ihre E-Mail-Adresse: 
Thema: 
Spamschutz:
Bitte gib den Code aus dem unten stehenden Bild in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt. Wenn der Code schwer zu lesen ist, versuche einfach zu raten. Wenn du einen falschen Code eingibst, wird einfach ein neues Bild erzeugt und du bekommst eine zweite Chance.
CAPTCHA

Wir erkennen alle hier genannten Copyrights und Warenzeichen an! Letzte Änderung am 15.04.2016 21:26 © 1998-2016 bei PsionWelt - Alle Rechte vorbehalten.

Besucher insgesamt: WEBCounter by GOWEB Heute: WEBCounter by GOWEB Gestern: WEBCounter by GOWEB letzter Seitenzugriff: WEBCounter by GOWEB