Das PsionWelt - Hauptforum :  PsionWelt
Alles rund um das klassische Thema Psion - Serie 3/5/7/revo/netBook/netpad - Osaris, MC218/Geofox 
Die hier auf PsionWelt vorhandenen Beiträge spiegeln nicht unbedingt die Meinung von PsionWelt wider. Es dürfen weder rassistische, politische, oder Einträge mit kriminellen Inhalt veröffentlicht werden. Solche Einträge werden unverzüglich gelöscht. Werbung ist generell nicht erwünscht !

Benutzt noch jemand die 3-er Serie (zB. 3mx) ?
geschrieben von: beckerbalazs (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 22. September 2015 16:05

Liebe Freunde!



Nachdem mein 5mx ja den Geist aufgegeben hat und ich zuletzt für ein NetBook zu spät dran war, habe ich meinen alten 3mx wieder wiederbelebt, und versuche seit paar Tagen damit zu arbeiten, hauptsächlich Agenda und Notizen, Rechner, und Patience...... smiling smiley



Eigentlich gar nicht so schlecht, relativ schnelles Arbeiten ist möglich, sogar bei Notizen, das hatte ich schon fast vergessen.



Jetzt ist mir die Idee gekommen, zu fragen, ob noch jemand den 3-er überhaupt noch benutzt, und wenn ja, wie und wofür?



Also, für diese Grundfunktionen scheint er mir sogar auszureichen, und bin in den letzten Tagen draufgekommen, dass ich viele Funktionen des 5-er gar nicht mehr benutzen würde/könnte, zB. Email, etc....



Tja, bin jetzt gespannt, ob noch jemand auftaucht?



Falls jemand noch einen funktionierenden, gut erhaltenen 3mx hat, das würde mich evtl. auch interessieren!



Schöne Grüße: Balazs



Re: Benutzt noch jemand die 3-er Serie (zB. 3mx) ?
geschrieben von: Fritz Wächter (---.dyn.telefonica.de)
Datum: 22. September 2015 21:23

Hallo,



mehr oder weniger auf Vorrat besitze ich 2 funktionierende 3-er (3a).



Einen 3mx habe ich nie besessen. Bei mehrfachen Versuchen, einen zu ersteigern, wurden mir die Geräte immer zu teuer; das gilt auch noch für die jüngere Vergangenheit. Den 3mx finde ich reizvoll, weil er nach Berichten hier im Forum deutlich schneller ist als 3a und 3c, aber ich brauche ihn nicht wirklich.



Grüße,
Fritz



Re: Benutzt noch jemand die 3-er Serie (zB. 3mx) ?
geschrieben von: beckerbalazs (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 24. September 2015 06:05

Das stimmt, der 3mx ist immer noch sehr teuer im Vergleich leider. Wobei Du Recht hast, eigentlich reicht der 3a ja auch völlig aus, wobei ich die Hintergrundbeleuchtung jetzt schon jeden mal gebraucht habe.



So, ist hier noch jemand, der den 3-er benutzt? Fühle mich so alleine..... smiling smiley



Schöne Grüße aus dem kalten Österreich! Balazs



Re: Benutzt noch jemand die 3-er Serie (zB. 3mx) ?
geschrieben von: Klaus F. (---.dynamic.mnet-online.de)
Datum: 16. January 2016 17:12

Hallo aus dem ebenfalls kalten Deutschland!



Ich verfüge über insgesamt 3 PSION 3a (2 als Reserve) - einen im fast täglichen Gebrauch der Datenbank.
Einfach genial die kleinen feinen Teile...



Jetzt hab ich nen neuen Lap mit WIN 7, 64bit-Version - und kämpfe damit meinen PSION hier anschließen und Datensicherung betreiben zu können...
Auf einem Alt-PC (extra für meine PSION-Datensicherung) habe ich WIN10, 32bit installiert.
Funktioniert tadellos.



Frage: wisst Ihr wie ich die Datenbank-Dateien des PSION (.dbf-Dateien) in ein anderes Format (z.B. Excel) konvertieren kann?



Viele Grüße
Klaus



Re: Benutzt noch jemand die 3-er Serie (zB. 3mx) ?
geschrieben von: Enno Peters (---.unity-media.net)
Datum: 18. January 2016 13:25

Moin Klaus,



wenn Du Access hast, könnte/sollte es so klappen: *.dbf in Access öffnen, dann (z.B. als *.csv) exportieren und in Excel öffnen.



Zumindest kann Access mit der Endung *.dbf etwas anfangen, Excel dagegen nicht.



Mit dem Programm "DBF-Viewer" kannst Du die Datei auch ansehen und (mit der Demoversion) auch bis zu 50 Datensätze konvertieren.



Viel Erfolg!



Gruß,
Enno



Re: Benutzt noch jemand die 3-er Serie (zB. 3mx) ?
geschrieben von: Uwe (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 20. January 2016 21:52

Klaus F. schrieb:



Jetzt hab ich nen neuen Lap mit WIN 7,
64bit-Version - und kämpfe damit meinen PSION hier
anschließen und Datensicherung betreiben zu
können...



Hallo Klaus,
habe auf meinem neuen PC auch Win 7 64 bit installiert. Wie zu erwarten hat die Installation von PsiWin nicht geklappt, da dies ein 32 bit Programm ist. Dann habe ich Virtual PC als 64 bit Version geladen (direkt von Microsoft), gestartet und dann PsiWin installiert. Klappt ohne Probleme ...
Gruß Uwe



Re: Benutzt noch jemand die 3-er Serie (zB. 3mx) ?
geschrieben von: Klaus F. (---.dynamic.mnet-online.de)
Datum: 29. January 2016 10:58

Hallo Enno, Hallo Uwe!



Vielen Dank für Euer Feedback!



Ich werde mein Glück versuchen... winking smiley)



Klaus



Re: Benutzt noch jemand die 3-er Serie (zB. 3mx) ?
geschrieben von: Klaus F. (---.dynamic.mnet-online.de)
Datum: 05. March 2016 14:54

Nochmals "Hallo" zusammen!



Es hat etwas gedauert...



Ein ganz großes "Danke schön" und Lob an Uwe, Martin und alle Unterstützer!
Es ist so einfach (selbst für mich als relativer PC-Laie)...



Virtual PC + XP-Mode von der Microsoft-Seite geladen (Sicherungskopie der beiden Programme angefertigt!).
Installiert.



Digitus DA-70156 USB/Seriell-Adapter (über Amazon - wie hier beschrieben) gekauft, eingesteckt.



PsiWin-Software aufgespielt.



PSION angeschlossen...



Noch eine Änderung  des COM-Anschlusses vorgenommen - wie von Martin Mersmann am 12.08.2014 unter: "PSIWIN auf Windows 7 / 32 bit PC" beschrieben   -
http://www.psionwelt.de/phorum51/read.php?2,56458,57027#msg-57027



ALLES funktioniert wunderbar - im virtuellen XP-Modus auf einem Windows 7, 64 bit-Lap...!!!



Nochmals meinen herzlichsten Dank!!!
Hatte  die Hoffnung beinahe aufgegeben meine noch in wöchentlichem Einsatz befindliche PSION-Datenbank, auf meinem Win 7, 64bit-Lap, sichern zu können...



Wenn ich jetzt noch diese ".dbf"-Dateien auf ein zeitgemäßes Format konvertieren könnte...      winking smiley)))))



Klaus



Re: Benutzt noch jemand die 3-er Serie (zB. 3mx) ?
geschrieben von: beckerbalazs (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 07. April 2016 08:03

Vielen Dank, auch von mir, ich habe es noch nicht versucht, aber werde es vornehmen!



Mein 3mx scheint jetzt das bekannte Displaykabel-Problem zu haben (vertikale Linien - immer stärker), jetzt schaue ich nach einem Ersatz.... Ich habe leider gerade gesehen, dass Ch. Pulster auch keines mehr im Verkaufsprogramm hat sad smiley



Schöne Grüße an Euch alle: Balazs



Re: Benutzt noch jemand die 3-er Serie (zB. 3mx) ?
geschrieben von: Volker E. (PW) (Moderator)
Datum: 08. April 2016 18:41

Hallo Balazs,
mail Christoph doch einfach mal direkt an!
Manchmal hat er Einzelexemplare (z.B. aus Rückläufen), die nicht zwingend auf seiner Homepage Pulster.de angeboten sind. Zumindest habe ich Christoph aus einem anderen Threat so in Erinnerung. Auch mit der "Aufforderung", ggf. direkt bei ihm anzufragen.
Und mehr als ein "Sorry, derzeit kein Angebot" kann Dir da nicht passieren ;o)

Ciao smoking smiley
Volker E.

p|s|i|o|n|w|e|l|t





Ihr vollständiger Name: 
Ihre E-Mail-Adresse: 
Thema: 
Spamschutz:
Bitte gib den Code aus dem unten stehenden Bild in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt. Wenn der Code schwer zu lesen ist, versuche einfach zu raten. Wenn du einen falschen Code eingibst, wird einfach ein neues Bild erzeugt und du bekommst eine zweite Chance.
CAPTCHA

Wir erkennen alle hier genannten Copyrights und Warenzeichen an! Letzte Änderung am 15.04.2016 21:26 © 1998-2016 bei PsionWelt - Alle Rechte vorbehalten.

Besucher insgesamt: WEBCounter by GOWEB Heute: WEBCounter by GOWEB Gestern: WEBCounter by GOWEB letzter Seitenzugriff: WEBCounter by GOWEB