Das PsionWelt - Hauptforum :  PsionWelt
Alles rund um das klassische Thema Psion - Serie 3/5/7/revo/netBook/netpad - Osaris, MC218/Geofox 
Die hier auf PsionWelt vorhandenen Beiträge spiegeln nicht unbedingt die Meinung von PsionWelt wider. Es dürfen weder rassistische, politische, oder Einträge mit kriminellen Inhalt veröffentlicht werden. Solche Einträge werden unverzüglich gelöscht. Werbung ist generell nicht erwünscht !

Psion tot, Daten weg?
geschrieben von: Bert Strebe (---.dip.t-dialin.net)
Datum: 11. March 2008 20:40

Hi,



ich habe einen 5 mx pro, den ich sehr geliebt habe, immer einsatzbereit etc. - aber wem erzähle ich das. Jetzt ist er tot. Bildschirm schwarz, keine Reaktionen, nix. Ich habe mal einen Backup gemacht. Komme ich ohne Psion an meine alten Termindaten und Kontakte ran? Wie und wo finde ich sie auf dem PC? Kann jemand helfen?



Gruß,



Bert Strebe.



Re: Psion tot, Daten weg?
geschrieben von: Volker E. (PW) (Moderator)
Datum: 11. March 2008 22:17

Hallo Bert,



es wäre hilfreich, wenn Du etwas genauer schildern würdest, wie es zu diesem Totalausfall kam.

  • Hast Du schon einen Softreset probiert?
  • Batterien/Akkus sind in Ordnung?
  • Wie verhält sich der Psion am Netzteil?
  • Läst sich trotzdem per PsiWin 2.3.3 eine Verbindung vom PC zum Psion herstellen?
  • ...

Deine Kontakte werden standardmäßig in der Datei C:\System\Data\Contacts.cdb gespeichert. Wenn Du eine (aktuelle) Sicherung des Psions auf deinem PC hast, kannst Du über den Emulator darauf zugreifen.



hth & Ciao smoking smiley
Volker E.

p|s|i|o|n|w|e|l|t



Links zu diesem Thema: | EMU-Tipps | Download PsiWin 2.3.3 | WS Kabelverbindung wieder herstellen |



Re: Psion tot, Daten weg?
geschrieben von: Bert Strebe (---.dip.t-dialin.net)
Datum: 12. March 2008 00:52

Hi Volker - es ist egal, was ich mache, weil ich nichts von dem, was ich mache, sehen kann. Batterien in Ordnung, irgendwas läuft auch noch, wenn das Netzteil dran ist, einmal bin ich sogar über den PC noch reingekommen in den Psion und habe eine Sicherung probiert, weiß aber nicht, ob sie funktioniert hat. Jedenfalls finde ich auf dem PC unter Backup/System/Data keine cdb-Datei.



Meine Idee war, einen anderen Psion zu kaufen und alles rückzusichern, oder aber - das war die Frage - : Gibt es Programme, mit denen ich an den inhalt der Backup-Dateien ohne Psion rankomme?



Dank + Gruß,



Bert Strebe.



Re: Psion tot, Daten weg?
geschrieben von: Thomas U. (PW) (Moderator)
Datum: 12. March 2008 07:36

Hallo!



Ja, du kannst mit dem Psion EPOC Emulator am PC an deine Daten herankommen und auch konvertieren.
Schau bitte in unsere Linkliste bzw. auch in die Workshops!



Rücksichern auf ein anderes Gerät sollte auch gehen,
du solltest allerdings in PsiWin die Gerätenamen gleich vergeben,
sodass der gleiche Backupdatensatz genommen wird.



Gutes Gelingen!
Thomas



|p|s|i|o|n|w|e|l|t|



Re: Psion tot, Daten weg?
geschrieben von: Bert Strebe (---.dip.t-dialin.net)
Datum: 12. March 2008 22:08

Hallo Thomas,



danke, der Tipp mit dem Emulator war super. Hat zwar fast drei Stunden gedauert, ihn herunterzuladen, weil ich erst nächsten Monat DSL bekomme, aber ich habe alle Kontakte und sogar die Termine (Geburtstage etc.) wieder. Wunderbar. Herzlichen Dank.



Gruß,



Bert Strebe.





Ihr vollständiger Name: 
Ihre E-Mail-Adresse: 
Thema: 
Spamschutz:
Bitte gib den Code aus dem unten stehenden Bild in das Eingabefeld ein. Damit werden Bots, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen, geblockt. Wenn der Code schwer zu lesen ist, versuche einfach zu raten. Wenn du einen falschen Code eingibst, wird einfach ein neues Bild erzeugt und du bekommst eine zweite Chance.
CAPTCHA

Wir erkennen alle hier genannten Copyrights und Warenzeichen an! Letzte Änderung am 15.04.2016 21:26 © 1998-2016 bei PsionWelt - Alle Rechte vorbehalten.

Besucher insgesamt: WEBCounter by GOWEB Heute: WEBCounter by GOWEB Gestern: WEBCounter by GOWEB letzter Seitenzugriff: WEBCounter by GOWEB